Montag, 10. Juli 2017

Shelfie und Buch und mehr... im Juli


Kebo sucht auch diesen Monat wieder unser Shelfie
Meine Etagere habe ich zum Vormonat nur wenig verändert. Da überall noch mit Beachdeko dekoriert ist, zeigt sich das Shelfie auch diesen Monat nochmal sommerlich maritim




Es wurden nur die Schilder und ein paar Kleinigkeiten ausgetauscht.
Muscheln & Co. durften bleiben




Und was passt besser zum Sommer und Beachfeeling als ein schönes Buch mit Happy End.
So eins habe ich vom Diana-Verlag zur Verfügung gestellt bekommen.
Vielen Dank!




"Manchmal weiß man nicht, dass etwas fehlt, bis man es gefunden hat"

Seit dem Tod ihrer Mutter ist Holly Expertin darin, Menschen auf Abstand zu halten. Doch als sie einen unerwarteten Brief ihrer Tante aus Zakynthos erhält, beginnen die Mauern zu bröckeln. 
Holly reist auf die griechische Insel und versucht, den Spuren ihrer Familie zu folgen - einer Familie, von deren Existenz sie zuvor nichts wusste. Warum hat ihre Mutter nie von ihrer Schwester erzählt? Und was hat es mit der handgezeichneten Karte auf sich, die Holly und ihr Nachbar Aidan in dem alten Haus finden?




Wer jetzt denkt, das Buch handelt nur von Sommer, Strand und Fröhlichkeit, der täuscht sich gewaltig in Holly. Denn sie steht sich im ersten Drittel des Buches nur im Weg, hadert mit ihren Problemen im Job und in ihrer langweiligen Beziehung mit einem erfolgreichen Londoner Banker. 
Erst nach Erhalt eines Briefes, den ihr eine leider nun tote Tante geschrieben hat, beginnt Holly, sich mit ihrer Familiengeschichte, die sie vorher komplett verdrängt hat, auseinanderzusetzen. 
Dabei hilft ihr Aidan, der gutaussehende Nachbar auf der kleinen griechischen Insel, auf welcher sie das alte Haus der besagten Tante geerbt hat. 
Aber auch hier, weit weg von London und ihrem Alltag, gibt es Missverständnisse und Konflikte. 
Als der Leser denkt, Holly packt es endlich und geht nun ihren Weg, schmeißt sie wieder alles hin, geht zurück nach England und beginnt, es nicht mehr allen Leuten recht zu machen, sondern auch mal ihre eigenen Wünsche umzusetzen.  
Von da zum Happy End ist es dann nur noch ein kurzer Weg. 


Hier nochmal alle Shelfies bis Juni im Überblick

Im Großen und Ganzen ein netter Sommerroman, der dank des leichten Schreibstils der jungen Autorin, die die Idee zum Buch in ihrem Urlaub bekam, gut zu lesen ist. 
Allerdings ist Holly mir etwas fremd geblieben. Ihr doch etwas schwieriger Charakter macht das Verstehen ihrer Problemlösungen nicht immer einfach.  
Aber das Ende ist gut, nicht kitschig, die Probleme sind zufriedenstellend gelöst und der Leser kann das Buch beruhigend zuklappen da keine Frage mehr offen bleibt.

Und wie jeden Monat könnt auch Ihr alle Eure Sommerromane, E-Books, Koch- und Dekobücher gerne hier verlinken. Ich freue mich auf Eure Tipps.
Bis Monatsende ist die Linkparty hier geöffnet




Und mit der schönen Sommerkarte von Claudia wünsche ich Euch einen guten und ruhigen Start in die Woche

♥ Ganz liebe Montagsgrüße ♥




verlinkt bei Sommerpost / niwibo sucht...


Kommentare:

  1. Gutenmorgen!
    die Sommerkarte ist echt toll.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Süß die Idee für diese Karte habe ich doch gerade erst wo gesehen *gg
    wünsche Dir eine schöne Woche
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Nicole,
    deine Etagere ist wieder wunderschön. Aber wie sollte es auch anders sein. Du hast ein tolles Händchen für Deko.
    Das Buch klingt gut. Sollte ich mal auf meine Lese-Liste setzen. Ist so ganz anders, als die Bücher, die ich sonst so lese. Ich bin eher der Krimi-Fan.
    Und deine Sommerpost ist der Knaller. Ich wollte auch noch weitere Karten basteln und verschicken, aber die Zeit... die Zeit...
    Hab eine wunderschöne Woche
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Nicole,
    Das Buch hört sich sehr interessant an:) bin gerade viel am Lesen und suche was in der Richtung;) Danke für die Vorstellung. Die Karte ist wirklich schön und deine Etagere ist klasse.
    Ich wünsche Dir eine leichte Woche.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    so schön ist Dein Shelfie, die Etagere macht sich so herrlich und kann immer wieder neu dekoriert werden!
    Es freut mich, daß Dir meine Sommerpost gefallen hat *lächel*
    Ich wünsche Dir eine zauberhafte neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    wie schön Deine Etagere dekoriert ist ! Das kleine Holzkästchen mit den Badehäuschen darauf ist ja allerliebst, mit den Muscheln davor, das zaubert richtige Urlaubsstimmung herbei . Da hast du mich auf eine Idee gebracht auch mal meine Etagere wieder neu einzurichten . Ganz liebe Abendgrüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    auch mir fällt es manchmal schwer, mich schlagartig von der Deko des Vormonats zu trennen. Die Zeit bereitet schließlich einen sanften Übergang und nicht von heute auf morgen einen Umbruch... Gerade den Sommer wollen wir doch noch laaange genießen und Strandfeeling sowieso ;o)
    Dein Buch klingt spannend und interessant. Vielen Dank für die Rezession.
    Sonnige
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Shelfiecollage......
    Und deine Sommerpost die du bekommen hast so schön.......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. tolle Collage! Erstaunlich was eine neue Deko die Etagere verändert

    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    deine Etagere sieht Klasse aus! Besonders die Leiste mit den Häusern gefällt mir sehr:)
    Nun dauert es ja gar nicht mehr lange und wir sehen uns in Hildesheim - ich freu mich drauf!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    sieht sehr schön aus. Vor allem die Holzleiste ist klasse. Das Buch hört sich sehr interessant an. Bin eine totale Leseratte. Da kommen mir solche Buchvorstellungen sehr gelegen. Vielen Dank dafür.
    Wünsche Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    ich finde eine Etagere sieht wieder mal richtig schön aus, aber wie sollte es auch anders sein.
    Das Buch hört sich wirklich nicht schlecht an, auch wenn ich ja doch eher die etwas härtere Kost bevorzuge. Aber ein lockerer Schreibstil kann auch mich von anderen Genres überzeugen.
    Ich schicke Dir liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Hey, lieb Nicole,
    die Etagere ist doch einfach immer wieder ein toller Hingucker !!!
    Ich hatte das Buch auch schon im Visier, mal gucken, damit mein SUB nicht zu hoch wird, lach !
    Ganz ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Und wieder sieht Deine Etage einfach wunderbar aus, liebe Nicole. Herrlich wie Du jeden Monat eine neue hübsche Idee umsetzt. Die Karte von Claudia ist echt schön, nicht wahr?! Ich habe auch eine von ihr erhalten.. voll lieb! Vielen Dank für den Buchtipp.. alleine das Cover spricht mich schon sehr an. Ganz liebe Grüße in den Abend, Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,

    von meinem Besuch bei dir,
    bleiben Abendgrüße hier.

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    das Buch schaue ich mir mal bei diesem Onlinehändler an, da hätte ich gerne eine Leseprobe. Die Handlung hört sich jedenfalls spannend an.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥